Vitalisierungskuren

Sie sind hier:  >>> Vitalisierungskuren 

Bei Symptomen, wie etwa zunehmender Erschöpfung, Abgeschlagenheit, Müdigkeit oder Vitalitätsverlust, sollte auf jeden Fall zuerst der Arzt aufgesucht werden. Nur der Arzt kann feststellen, ob sich hinter diesem Beschwerdekomplex ein Erschöpfungszustand verbirgt, der durch Zufuhr von Vitaminen oder einer naturheilkundlichen Stimulantientherapie behandelt werden kann, oder ob eine organische Erkrankung für die Beschwerden ursächlich ist, die einer speziellen Therapie bedarf.
Ist Vitaminmangel, eine Schwächung des Immunsystems (ohne organische Ursache), eine Belastung mit Giftstoffen oder aber eine verminderte Mikrozirkulation für Ihre Beschwerden verantwortlich, können wir als Ihre Ärzte Sie ganz gezielt beraten, welche Behandlung die Richtige für Sie ist.

Wir bieten Ihnen neben einer Injektionstherapie mit Vitaminkomplexen eine Reihe naturheilkundlicher Infusions-u. Injektionstherapien, auf Wunsch auch in Verbindung mit einer Eigenblutbehandlung an.

Immunkur:
Geringere Infektanfälligkeit, besserer Schutz vor Erkältungskrankheiten, schnellere Regeneration nach Infekten, verbessert die Funktionen der körpereigenen Schutzsysteme, mobilisiert die Aktivität der Immunzellen, fördert die Freisetzung spezieller Abwehrstoffe.

Vitalkur:
Stärkung und Vitalisierung, gesteigerte Leistungsfähigkeit, fördert den Stoffwechsel, verbessert die Funktionsweise der Leber, unterstützt die Aktivität der Nieren.

Mikrozirkulationskur:
Steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns, fördert das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit, bessert die Symptome Schwindel und Ohrensausen, aktiviert die Durchblutung (Mikrozirkulation), verbessert die Nährstoffversorgung der Zellen, verbessert die Sauerstoffversorgung der Zellen.

Entgiftungskur:
Reinigung des Körpers von Innen, leichteres und gesünderes Körpergefühl, Besserung von Hautproblemen und Allergien, Abneigung gegen Zigaretten, tiefere Wirkung von Heilfasten und Zahnsanierung, aktiviert den Stoffwechsel, verbessert die Ausleitung von Stoffwechselschlacken, unterstützt die Funktion der Entgiftungsorgane Darm, Leber, Galle und Niere, entschlackt und entgiftet das Gewebe, regt die Selbtheilungskräfte an.

 

Diese Seite drucken